Grundschule Grussendorf > Neuigkeiten > Nachrichtenleser

Grußendorf helau!

Wie jedes Jahr waren in unserer Schule am Rosenmontag nirgends Schülerinnen und Schüler zu finden. Stattdessen spazierten Waldfeen, Polizisten, Ninjas, Bauchtänzerinnen, Schlümpfe und vieles mehr über die Gänge. Auch die verschiedensten Tiere wie Kängurus, Papageien, Schmetterlinge oder Katzen hoppelten, flogen oder streiften durch die Klassenräume, denn es wurde kräftig Fasching gefeiert. In den jeweiligen Klassen wurde zu Partymusik auf immer kleiner werdenden Zeitungen getanzt oder „nach Jerusalem gereist“. Die bunten abwechslungsreichen Buffets sorgten für eine Stärkung zwischendurch, bevor in der Sporthalle eine Kostümmodenschau und ein ausgelassener Bonbonregen stattfand.
Bericht: D. Jesdinsky

Zurück